Bericht zum Generalconvent am 15. März 2008-04-01

 

Kurz nach 20 Uhr eröffnete der 1. Vorsitzende die Versammlung. Nach der Begrüßung und anschließender Totenehrung folgten der Jahresrückblick und die Terminübersicht für 2008. Nach dem Bericht des Kassiers und der Kassenprüfer, die Frau Lemke eine hervorragende Kassenführung bescheinigten, erfolgten die Neuwahlen, nachdem den Damen der engeren Vorstandschaft mit Blumen und dem Vorstand mit Wein für die Arbeit im vergangenen Vereinsjahr gedankt wurde. Die Wahlen selbst ergaben keine Änderungen in der Zusammensetzung, so dass der „neue alte“ Vorstand die Versammlung weiterführen konnte. Zum Abschluss folgte ein Dia-Vortrag der Aktivitäten des vergangenen Vereinsjahres und noch einige alte Bilder aus Ladenburg.